Anmeldung

Über unten stehendes Formular, können Sie sich verbindlich für ein Modul ihrer Wahl anmelden, um sich einen Platz zu sichern. Sobald Sie ihre Bestätigungsemail erhalten, bekommen Sie alle zusätzlichen Informationen (bzgl. Zahlung, Bankverbindung) in der enthaltenen
Rechnung. Unterhalb des Anmeldeformulars finden Sie die Allgemeinen Teilnahmebedingungen!

Vorkenntnisse ?

Unterricht / Fitness / Yoga / Pilates / Tanz... Was für Vorkenntnisse haben Sie ?

Teacher Training Termin

Bitte geben Sie hier an zu welchem Modul Sie sich anmelden möchten... Tragen Sie den Monat ein !!!

Preise

Sie wünschen ein Vorteilspreis? Bitte wählen Sie das Paket aus und schreiben Sie ggf. die Aerial Sling Set Farbe ins Nachrichten-Feld...

Modul A
Modul B
Paketpreis 1
Paketpreis 2
Paketpreis 3

Modul A = 990 € inkl. MwSt.

Modul B = 249 € inkl. MwSt.

Paketpreis 1: Modul A + Aerial Sling Set = 1129 € inkl. MwSt.

Paketpreis 2: Modul A + B = 1179 € inkl. MwSt.

Paketpreis 3: Modul A + B + Aerial Sling Set = 1329 € inkl. MwSt.

Allgemeine Teilnahmebedingungen für Ausbildungsveranstaltungen

Anmeldung/Teilnahmebedingungen
Die Anmeldung zur Ausbildung ist in jedem Fall verbindlich. Zur Anmeldung ist das vorgegebene Anmeldeformular zu verwenden. Die jeweilige Teilnehmerzahl ist auf 6 Teilnehmer begrenzt. Kann eine Anmeldung nicht berücksichtigt werden, so teilt ALOHA MANA dies dem Angemeldeten oder Anmeldenden mit.

Zahlungsbedingungen
Der Zahlungstermin wird von ALOHA MANA bei Rechnungsstellung mitgeteilt. Teilzahlungen sind nicht möglich. Zahlungen haben im Voraus durch Überweisung auf das in der Rechnung genannte Konto zu erfolgen. Erst nach Zahlungseingang ist der Ausbildungsplatz garantiert.

Rücktritt/ Kündigung
Bei Ausbildungen kann der Teilnehmer vom Vertrag zurücktreten, wenn er den Rücktritt/ die Kündigung vor Beginn der Veranstaltung schriftlich ALOHA MANA mitteilt. Maßgebend ist hierbei der Eingang der Rücktritts-/ Kündigungserklärung bei ALOHA MANA. Bei fristgerechtem Rücktritt/ Kündigung mit mehr als 14 Tagen vor Seminarbeginn wird eine Verwaltungskostenpauschale von 30 % des Seminarpreises fällig. Bei schriftlicher Abmeldung/ Kündigung innerhalb von 14 Tagen vor Seminarbeginn fällt eine Stornogebühr von 50 % des Teilnehmerentgeltes an. Wird eine Anmeldung bis zu 7 Tage vor Seminarbeginns zurückgezogen, wird grundsätzlich das volle Entgelt fällig. Erfolgt der Rücktritt/ die Kündigung nicht fristgerecht oder erscheint der Teilnehmer nicht oder nur zeitweise, so ist der Teilnehmer zur Zahlung des vollen Entgeltes / der vollen Gebühr verpflichtet. Die Nichtinanspruchnahme einzelner Unterrichtseinheiten berechtigt nicht zu einer Ermäßigung des Rechnungsbetrages. Der Kunde kann einen Ersatzteilnehmer benennen; ALOHA MANA kann den Ersatzteilnehmer ablehnen, wenn dieser nicht akzeptabel ist (z.B. weil bestimmte Qualifikationen/ Voraussetzungen durch die Teilnehmer zu erfüllen sind). Ist die Teilnahme des Ersatzteilnehmers akzeptabel, so entstehen dem Kunden hierdurch keine weiteren Kosten. Im Falle eines Rücktritts/einer Benennung eines Ersatzteilnehmers bleibt der Kunde für die daraus ggfs. entstehenden Verpflichtungen insbesondere gegenüber Dritten, z.B. für Hotelreservierungen (Stornierungskosten etc.) haftbar.

Sonderrücktrittsrecht/Kündigung aus wichtigem Grund
Der Teilnehmer kann aus wichtigem Grund vom Vertrag zurücktreten/ kündigen. Bei Vorliegen eines ordnungsgemäßen Rücktritts/ Kündigung aus wichtigem Grund wird der Teilnehmer von der Zahlung für zukünftige, noch nicht in Anspruch genommene Leistungen befreit. Als wichtiger Grund gelten Tod, unerwartet schwere Erkrankung, schwerer Unfall des Teilnehmers. Der Rücktritt/ Die Kündigung muss spätestens 3 Tage nach Eintritt des wichtigen Grundes schriftlich gegenüber ALOHA MANA erfolgen. Maßgebend ist hierbei der Eingang bei ALOHA MANA. Das Recht zum Rücktritt/ Kündigung aus wichtigem Grund entfällt, wenn der Eintritt des wichtigen Grundes bei Anmeldung zur Lehrveranstaltung vorhersehbar war und/ oder der Teilnehmer ihn vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt hat. Der Teilnehmer ist verpflichtet, wichtige medizinische Gründe durch ärztliches Attest und sonstige gewichtige Gründe durch schriftliche Bescheinigung nachzuweisen, gewünschte zusätzliche Auskünfte und Nachweise zu erbringen, gegebenenfalls auf Verlangen die Ärzte von der Verschwiegenheitspflicht in Bezug auf den Rücktritts-/ Kündigungsgrund zu entbinden. Der Nachweis muss bis spätestens eine Woche nach Eingang des schriftlichen Rücktritts/ Kündigung beziehungsweise nach Veranstaltungsbeginn eingereicht werden.

Absage, bzw. Ausfall
ALOHA MANA ist berechtigt, aus wichtigem Grund vom Vertrag zurückzutreten, ungeachtet sonstiger Gründe, insbesondere, wenn für eine Veranstaltung nicht genügende Anmeldungen vorliegen oder die Veranstaltung aus nicht von ALOHA MANA zu vertretenden Umständen abgesagt werden muss. Die betroffenen Teilnehmer werden unverzüglich informiert und erhalten, wenn möglich, Alternativen angeboten; eine zusätzliche Information an den Kunden ist nicht erforderlich. In den vorgenannten Fällen werden bereits bezahlte Teilnahmeentgelte vollständig zurückerstattet. Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, werden die Teilnehmer ca. 2 Wochen vor Seminarbeginn verständigt und ihnen nach Möglichkeit ein Ersatztermin angeboten. Bei Ausfall oder Verschiebung des Seminars aus einem der vorgenannten Gründe können gegenüber ALOHA MANA keine Schadensersatzansprüche geltend gemacht werden.

Urheberrechtlicher Schutz
Die Lehrinhalte, sowie alle dem Seminarteilnehmer überlassenen Unterlagen stellen das geistige und alleinige Eigentum von ALOHA MANA dar. Bild- und Tonaufnahmen sind während der Seminare unzulässig und untersagt und führen zum sofortigen Seminarausschluss. Es ist untersagt, ohne Genehmigung von ALOHA MANA die überlassenen Unterlagen zu kopieren bzw. Dritten zugänglich zu machen.

Ausschluss von der Teilnahme
ALOHA MANA ist berechtigt, Teilnehmer in besonderen Fällen, z. B. bei Zahlungsverzug, Störung der Veranstaltung und des Betriebsablaufs, von der weiteren Teilnahme auszuschließen. In diesen Fällen hat ALOHA MANA einen Anspruch auf die Zahlung des vollen Teilnehmerentgeltes.

Gerichtsstand und Erfüllungsort
Soweit sich aus dem Vertrag nichts anderes ergibt, ist Erfüllungs- und Zahlungsort München. Für diesen Vertrag gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Nebenabreden
Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht. Die Vertragsparteien werden in einem derartigen Fall anstelle der unwirksamen Bestimmung eine wirksame vereinbaren, welche dem Regelungszweck der ursprünglichen Bestimmung wirtschaftlich möglichst nahe kommt. Entsprechendes gilt, falls sich eine Regelung als lückenhaft erweisen sollte.