FAQ's

FAQ's / Häufig gestellte Fragen

Es gibt manchmal trotz vieler Informationen noch Fragen, die ich z.T. nachfolgend gerne beantworte:

1. Kann ich mit EC Karte bezahlen?
> Ja, inzwischen kann ich auch EC Karten annehmen.

2. Wie kann ich einen Gutschein bekommen?
> Sie erhalten Gutscheine folgendermaßen:

HAUTNAH, Belgradstr. 1, Mo-Fr 10-19h & Sa 11-18h

Bitte bringen Sie passendes BARGELD mit !!! Am Kurfürstenplatz sind mehrere Banken mit EC-Automaten. Ferner möchte ich Sie darauf aufmerksam machen, dass Frau Wagner aus reiner Freundschaft zu mir, Gutscheine für Sie bereit hält... Bitte würdigen Sie diese Möglichkeit entsprechend. Herzlichen Dank!

Sie schaffen es nicht persönlich die Gutscheine zu holen? Kein Problem! Ich schicke Ihnen Gutscheine auch gerne -gegen Überweisung- Gutscheinwert zzgl. 4,95€ Porto- per Post zu...

3. Haben Sie Kundenparkplätze?
> Leider nein. Da wir jedoch mitten in Schwabing lokalisiert sind und durch die Läden ein ständiger Wechsel von Kunden besteht, werden auch immer wieder Parkplätze frei. Es lohnt sich in den Seitenstraßen zu schauen, leider wird im gesamten Schwabinger Bereich seit Feb. 2008 eine Parkgebühr verlangt. Daher bitte Kleingeld nicht vergessen!

4. Muss ich etwas mitbringen?
> Zur Lomi-Lomi-Nui Massage brauchen Sie nichts mitzubringen. Sollten Sie lange Haare haben, so bietet es sich an ein Haargummi oder eine Kopfbedeckung für später mitzubringen, da die Frisur durch die Ölmassage ein wenig leiden wird. Wenn Sie einen Termin direkt nach der Arbeit haben und die Kleidung nicht ölig werden soll, bringen Sie vielleicht ein extra T-Shirt mit.

> Zur Thai Yoga Massage/ Iluna A'e und Klangschalen Behandlungen wäre es gut, wenn Sie sich bequeme, lockere Kleidung mitbringen könnten, z.B. Leggins/Jogginghose, T-Shirt und Socken.

> Zum Aerial Yoga bitte unbedingt Leggins/Jogginghose, T-Shirt mit kürzen Ärmeln und Socken mitbringen.

5. Ich habe eine Erkältung, soll/kann ich trotzdem kommen?
> Es ist nicht sonderlich ratsam mit einer Erkältung zu kommen. Zum einen liegt man eine Weile in der Bauchlage, wobei die Nase dann wahrscheinlich ständig laufen wird und die gewünschte Entspannung nicht wirklich erreicht werden kann. Zum anderen sind Massagen sehr anregend für den Körper. Der Körper sollte die Zeit bekommen die er braucht, um sich zu erholen, den Termin können wir gerne verlegen.

Geben Sie mir bitte so schnell wie möglich Bescheid. Danke und gute Besserung !!!

6. Ich bin schwanger. Kann ich trotzdem zur Massage kommen?
> Keine Sorge. Sie dürfen gerne kommen und sich verwöhnen lassen. Gerade in der Schwangerschaft sind Streicheleinheiten und das Gefühl des vollkommenen 'Angenommen-Seins' sehr wichtig. Auch wenn der Bauch schon sehr groß ist, können wir durch eine Rückenlage und bequeme Seitenlage alle Körperteile erreichen.

7. Wie viel Zeit soll ich einplanen?
> Zu der eigentlichen Massagezeit sollten Sie vorsichtshalber 2-3 Stunden Entspannungs-Möglichkeit einrechnen. Wenn man in eine Tiefenentspannung kommt, fällt es einem hinterher schwer, gleich wieder in einen "Funktions-Modus" zurück zu kehren. Daher lassen Sie sich doch ein wenig Zeit und genießen Sie diesen wunderbaren Zustand!

Bitte bedenken Sie auch, dass man in seiner Reaktionszeit ein wenig verlangsamt ist. Ggf. sollten sie jemanden bitten, sie abzuholen, wenn sie einen weiteren Weg nach Hause haben.

Ihre Frage war nicht dabei? Kein Problem... wenden Sie sich mit folgendem Formular direkt an mich: