Feedback

Direktes Feedback von Kunden

"Liebe Maren,

vor einigen Jahren, als ich noch in München gewohnt habe, war ich mehrmals im Jahr für eine Lomi Lomi Massage bei Ihnen.

Vor drei Jahren habe ich München verlassen und lebe nun für ein Jahr - nach einer Zwischenstation in London - auf Oahu.

Ich habe seit meinem Weggang aus München sowohl in England als auch hier in Hawaii Lomi Lomi Massagen bekommen, aber keine war so entspannend und wohltuend wie ihre Massagen. Selbst hier in Hawaii kam keine Therapeutin an Sie heran.

Ihre wunderbare ruhige und professionelle Arbeit ist herausragend. Vor allem gefiel mir immer das "Drumherum": die Musik, ihr Gesang, die traditionelle Kleidung und vor allem die Tatsache, dass der Massageraum immer warm und gemütlich war. Daher möchte ich Ihnen hiermit noch einmal ein grosses Lob und herzliches Dankeschön schicken.

Ich hoffe, es geht Ihnen gut und Sie sind erfolgreich und zufrieden.

Herzliche Grüsse aus Hawaii

Stephanie Ahlen"


"Liebe Maren!

mein einziges Wort auf hawaiianisch neben Aloha ist Mahalo! Ich danke Dir dafür, dass Du durch deine Zuwendung und Liebe zur Körperarbeit, Musik und zu deinen Kunden in dem Falle mir, eine Erfahrung gabst, die mein Urvertrauen zur Mutter Natur und eine ursprüngliche Art der Menschlichkeit wieder zurückgebracht hast.

Die Bilder von den Klängen und Gesängen gaben mir mit deiner Arbeit ein verbindendes, angenommenes, erdendes und beschützendes Gefühl der totalen Angenommenheit.

... Mahalo, Ch. Jäger"

Aussagen meiner Kunden

Meine Kunden kommen häufig zu mir, weil sie einen Geschenk-Gutschein bekommen haben und erwarten zunächst eine 'normale' Massage. Zu Beginn und während der Massage fühlen sie sich manchmal unverhofft tief 'berührt', manchmal bis hin zu einem spontan Tränenfluss...


Aussagen, die ich nach meinen Sessions immer wieder höre, sind:

"Als Sie anfingen das Gebet zu singen... wow, das ging mir durch und durch!"

"Ich bin noch nie so behandelt worden!"

"So etwas Schönes habe ich noch nie erlebt!"

"Ich bin zwar schon an schöneren Orten auf dieser Welt massiert worden, aber das war die beste Massage, die ich je bekommen habe."

"Sie haben definitiv ihre Berufung gefunden..."


Zwei meiner Kunden/Innen kamen sogar zu folgendem -unglaublichen- Schluss (zunächst war ich etwas befremdet über den Gedanken, aber schließlich konnte ich sehr gut nachvollziehen was sie meinten) "Wenn ich mir aussuchen könnte, wie ich sterbe, würde ich genau das Gefühl nach deiner Lomi haben wollen... dann hätte ich keine Angst und könnte friedlich gehen"